Neuer Trainer beim FC Illdorf

von Lorenz Meier (Kommentare: 0)

Der FC Illdorf hat mit Adil Purisevic  für die neue Saison einen neuen Trainer vorgestellt.

Vorstellung Trainer Saison 2014/15
Auf dem Foto von Links: Markus Auerhammer (Vorstand), Uli Birkmeir (Kapitän), Adil Purisevic, Ewald Bauer (Abteilungsleiter Fußball), Lorenz Harlander (Vorstand).

Nach dem Patric Herde beim FC Illdorf drei Jahre sehr erfolgreich als Trainer für die 1. und 2. Mannschaft wirkte, legt er nun zum Ende der Saison aus familiären Gründen das Traineramt auf eigenen Wunsch nieder. Die Abteilungsleiter Ewald Bauer und Matthias Köhler, konnten für die neue Saison Adil Purisevic als Spielertrainer gewinnen. Die beiden Abteilungsleiter sowie Kapitän Uli Birkmeir, sind fest davon überzeugt, dass der neue Trainer eine sehr gute Lösung für den FC Illdorf ist. Der 34 Jährige talentierte Bosnier, der schon in höheren Klassen gespielt hat, besitzt die C-Lizenz und beabsichtigt die Ausbildung für die B-Lizenz. Er hat seit mehreren Jahren im Jugend- und Seniorenbereich Trainererfahrung gesammelt. Trainingsauftakt mit dem neuen Trainer ist am Dienstag, 8. Juli um 19 Uhr.

Zurück

Einen Kommentar schreiben